Erstabnahme Gas Gasprüfung

Wichtig für die TüV-Zulassung Ihres selbstausgebauten Kastenwagens ist, dass vor dem Termin beim TÜV eine Erstabnahme Ihrer Gas Geräte erfolgt – sprich eine Gasprüfung.

Wir von Caravan Schneiders bieten Ihnen diese Dienstleistung an, auf kurzem Wege, in der Regel schneller Terminfindung und Sie können auf Ihr Fahrzeug warten.

Zu diesem Termin benötigen wir Ihre Fahrzeugpapiere. Unser Mitarbeiter führt die Prüfung durch und händigt Ihnen bei erfolgreichem Abschluss der Prüfung Ihr gelbes Prüfungsheft aus. Dieses bringen Sie bitte zu den Folgeprüfungen mit.

Pflicht ist, alle zwei Jahre diese Prüfung durchführen zu lassen. Die Plakette, die Sie nach Prüfung erhalten und an Ihrem Fahrzeug angebracht werden muss, zeigt das Ablaufdatum an. Es gibt Campingplätze, die diese Plaketten auf Gültigkeit prüfen bei Anreise. Zudem kann sich bei fehlender Prüfung in einem Schadensfall der Versicherer bemerkbar machen.

Gasschläuche und Gas-Druckregler verfügen auch über ein Verfallsdatum. Spätestens zehn Jahre nach ihrer Herstellung müssen sie unabhängig von ihrer Funktionstüchtigkeit erneuert werden. Auch Tauschgasflaschen verfügen über ein Ablaufdatum (lesbar am oberen Griff).

Link zum Artikel caravaning.de/ratgeber

Hier finden Sie auch weitere Tipps für die sichere Aufbewahrung Ihres Gaszubehörs, wie die Wartung von Eigentumsflaschen, Tanks für Flüssiggasanlagen und die Belüftung von Gaskästen

Kosten für die Erstabnahme Gas:

Gasprüfung G 607

zzgl. Arbeitszeit nach Aufwand
ca. 30-60 Minuten

49,90 €

1 h = 109,00 €


Artikel von promobil zur aktuellen Situation der Abnahmen:

https://www.promobil.de/tipps/gaspruefung-wohnmobil-hu-entfaellt-ab-april-nicht-noetig/